Babyfit-Kurs 

Für Jugendliche ab 14 Jahren (8. Schulstufe)

 

Beinahe jeder Jugendliche passt irgendwann auf seine Geschwister oder Nachbarskinder auf. Manche bessern mit Babysitten das Taschengeld auf. Das Jugendrotkreuz bietet einen Babysitterkurs für Jugendliche. Mit 14 Jahren bekommt man dann einen Babysitterausweis und kann sich in der Babysitter-Datenbank registrieren.

In 16 Stunden lernen die TeilnehmerInnen alles Wissenswerte über Babys und Kleinkinder, bekommen Tipps und lernen wie kleine Kinder "ticken". Der Bogen der Themen im Kurs spannt sich von der Entwicklung von Kindern über Ernährung, Schlafen, Spielen und bietet viele praktische Tipps. Außerdem lernen die Babysitter die wichtigsten Handgriffe, um im Notfall richtig zu reagieren.

Alle Absolventen und Absolventinnen erhalten, sobald sie 14 Jahre alt sind, den Babysitterausweis. Auch für einen Au Pair-Job im Ausland ist der Ausweis hilfreich.

Alle KursteilnehmerInnen erhalten als Lernunterlage das Babyfit-Buch, das alle Informationen anhand lebensnaher Fallbeispiele vermittelt. In einfühlsamer Weise bietet das Autoren-Team den jungen Leserinnen und Lesern auch Informationen zu Persönlichkeitsbildung. 

013 BabyfitPresse NadjaMeister InfoMedia13 Web

 

Durchführung und Kosten

  • Der Babyfit-Kurs wird an Schulen und an ausgewählten Rotkreuz-Dienststellen angeboten.
  • TeilnehmerInnenzahl: Max. 20
  • Kursbuch und Kursmaterialien für die TeilnehmerInnen werden vom Jugendrotkreuz zur Verfügung gestellt. 
  • Für das Material wird ein Unkostenbeitrag eingehoben.
  • Durchführende: LehrerInnen mit Babyfit-Lehrschein
  • Rechtsverbindliche Kursbescheinigung nach Leistungsfeststellung.

 

Weitere Infos auf www.baby-fit.at

 

Babysitter-Datenbank

Sobald der 16-stündige Babyfit-Kurs erfolgreich absolviert wurde, ist es möglich sich in unserer Babysitter-Kartei eintragen zu lassen:

Registrierung

Information und Materialien für LehrscheinbesitzerInnen

Das Kursmaterial wird von der Landesleitung zur Verfügung gestellt. LehrscheinbesitzerInnen finden alle nötigen Kursmaterialien (Kursliste, Dienstvertrag, etc.) und Lehrbehelfe kostenlos in unserem Downloadbereich.

Die Kurslisten für die Ausweise müssen bitte an die Landesleitung des Tiroler Jugendrotkreuuzes weitergegeben werden. Bei Problemen helfen die BezirksreferentInnen weiter!

 

Öffentliche Downloads

   
© Jugendrotkreuz Tirol • Hofburg 108 • A-6020 Innsbruck • +43 512 / 58 24 67

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutz